Terschelling

Von der Fähre aus, kann man die einzige natürliche Bucht der Niederlande sehen. Der Hafen, in dem die Fähre anlegt, ist der einzige, der vollständig in einem Naturschutzgebiet (Natura 2000) liegt. Noch bevor Du einen Fuß an Land setzt, befindest du dich schon mitten im Naturgebiet. Terschelling, wunderbare Natur und kulturelle Vielfalt. Vor allem die Kombination ist immer wieder überraschend. So zum Beispiel der riesige Bunkerkomplex, der unter der Hoge Duin verborgen liegt, das Seehäuschen Drenkelingenhuisje auf der Boschplaat oder auch das alljährliche nationale Theaterfestival Oerol.

Weltnaturerbe

Welt-Wasser-Erbe

5 SPITZEN-ERLEBNISSE IN auf Terschelling

Mit dem Landrover hinein in die Dunkelheit

Lass dich vom Zauber des Terschellinger Sternenhimmels begeistern!

Den eigenen Fang grillen

Was wird in den Reusen auf dem Watt gefangen? Und wie schmeckt es? Den selbst gefangenen Fisch grillen. Mit Kräutern aus der Region.

Weltnaturerbe auf der Zunge

Seehunde in der Sonne auf einer Sandbank. Das UNESCO Weltnaturerbe Wattenmeer und der Geschmack des Watts auf der Zunge.

Endlos wandern auf der Boschplaat

Eine Bake in der weit ausgedehnten Landschaft der Boschplaat: das Seehäuschen Drenkelingenhuisje. Lass die Dynamik der See auf dich wirken.

Ganzjährige Planwagenfahrten

Planwagen, Pferdeschlitten, Pferdewagen, eine Hochzeitskutsche und ein Lounge-Wagen mit extra breiten Sitzbänken. Genuss und Entspannung pur.

ERLEBE DAS WELTNATURERBE AUF DIESEN ROUTEN: