Bed and Breakfast Claercamp

Willkommen:

Willkommen in unserem attraktiven Bauernhaus am Stadtrand von Dokkum (5 km) Genießen Sie hier Ruhe, Raum, frische Luft und Natur. Setzen Sie sich in einem heißen Sommer mit einem Buch in den Schatten unserer Kastanienbäume, um garantiert nicht unter Hitzestress zu leiden. Wenn Sie Action bevorzugen, werden Sie uns auch genießen, wie wäre es mit Wattwandern, Radfahren, Kanufahren, Paddeln und Wandern! Für Geschichtsliebhaber: In einem Nebengebäude auf unserem Hof befindet sich das Museum über das Claercamp-Kloster, das von 1165 bis 1580 auf der Weide vor unserer Tür stand und in dem etwa 700 Mönche lebten und arbeiteten.
Ein Tagesausflug auf die Insel Ameland oder Schiermonnikoog ist fast ein "Muss", wenn Sie hier sind!
Seien Sie herzlich will…

Willkommen:

Willkommen in unserem attraktiven Bauernhaus am Stadtrand von Dokkum (5 km) Genießen Sie hier Ruhe, Raum, frische Luft und Natur. Setzen Sie sich in einem heißen Sommer mit einem Buch in den Schatten unserer Kastanienbäume, um garantiert nicht unter Hitzestress zu leiden. Wenn Sie Action bevorzugen, werden Sie uns auch genießen, wie wäre es mit Wattwandern, Radfahren, Kanufahren, Paddeln und Wandern! Für Geschichtsliebhaber: In einem Nebengebäude auf unserem Hof befindet sich das Museum über das Claercamp-Kloster, das von 1165 bis 1580 auf der Weide vor unserer Tür stand und in dem etwa 700 Mönche lebten und arbeiteten.
Ein Tagesausflug auf die Insel Ameland oder Schiermonnikoog ist fast ein "Muss", wenn Sie hier sind!
Seien Sie herzlich willkommen in unserem gemütlichen Hof in der niederländischen Provinz "Friesland"  Bei uns genießen Sie die Natur und ein wunderschönes Sternenbild an einem noch wirklich dunklen Nachthimmel. Im Sommer sehen Sie und hören Sie auch das "Vieh"  auf den Weiden rundherum.
Ein sehr geeigneter Ort für Ruhesuchende, aktive Menschen, Vogelliebhaber, Wanderer und Radfahrer.
Der Bauernhof liegt an der berühmten "elfstedenroute" (Elf-Städte-Route), die die elf historischen Städte Frieslands miteinander verbindet und heute berühmt ist für den gleichnamigen Fahrradwanderweg als auch die Motorrad- sowie Traktoren-Rally.  
Auch Leeuwarden (20 km), die Hauptstadt von Friesland ist sicher einen Besuch wert. 
Nur 10 km entfernt liegt das Weltkulturerbe "Wattenmeer", wo Sie u. a. geführte Wattwanderungen unternehmen können (wadlopen). 
Auch die prächtigen westfriesischen Inseln Ameland und Schiermonnikoog sind gut zu erreichen. 
Nicht zuletzt ist der Nationalpark Lauwersmeer ( Dark Sky Park)  in der Nähe (22 km). 
In einem Nebengebäude unseres Anwesens befindet sich das Museum "Kloster Claercamp".Das Zisterzienserkloster bestand in den Jahren 1165 bis 1580 auf den Wiesen in unmittelbarer Umgebung und beherbergte ca. 700 Mönche, die hier beteten und arbeiteten. Es gibt kostenlosen Kaffee und Tee auf dem Zimmer und es gibt eine Gemeinschafsküche, die komplett mit Beckofen ausgestattet ist, und auch mit Öl und verschiedenen Kräutern.

Unterkunft :
Es gibt 3 Zimmer:
Alle Zimmer verfügen über ein bequemes Queensize-Bett (160 cm), einen Tisch mit Stühlen, einen Kleiderschrank und ein 2-Sitzer-Sofa.
Es gibt kostenlosen Kaffee und Tee im Zimmer, einen Flachbildfernseher, DVD und WLAN (kostenlos)
Jedes Zimmer verfügt über eine Mikrowelle und einen Kühlschrank sowie ein eigenes Bad mit Dusche, Waschbecken, Toilette und Haidryer.

de Lekenbroeder: (32 m2) Im Erdgeschoss. Im Badezimmer befindet sich eine Sauna, die Sie nach der Reservierung nutzen können. Im Freien können Sie sich abkühlen und den Blick über die Felder genießen.

Abt: (30 m2) Im Erdgeschoss. Dies ist ein gemütliches Familienzimmer für zwei Erwachsene und zwei Kinder. Für Kinder gibt es einen Dachboden mit zwei Einzelbetten.

Schiere monnik: (30 m2) Im ersten Stock

Die im zentralen Eingangsbereich gelegene, voll ausgestattete Küche mit Backofen können alle unsere Gäste nach gegenseitiger Absprache gerne nutzen. 

Wollen Sie eine Fahrradtour machen? Fahrräder können sie bei uns mieten, und wir haben ein Kanu zu mieten. Es ist auch möglich, Elektrofahrräder zu mieten. (Preis siehe "tarieven"). 
Sie sind zwischen 16:00 und 19:00 Uhr herzlich willkommen. Wir bitten Sie, das Zimmer vor 11:00 Uhr zu verlassen. Natürlich sind auch andere Ankunftzeiten möglich, bitte kontaktieren Sie uns.

Rauchen und Haustiere sind nicht erlaubt.
Ausreichende, kostenlose Parkmöglichkeit sowie einen "Fahrradschuppen" sind vorhanden. Für MotorradOldtimer o. ä. können wir Ihnen auch eine kostenfreie, abschliessbare Garage anbieten. Es ist auch möglich, ein Pferd bei unseren Nachbarn zu übernachten.

In 5 km Entfernung liegt die beschauliche Stadt Dokkum, die nördlichste der friesischen elf Städte. Hier finden Sie Geschäfte, Museen und Restaurants mit einladenden Terrassen. Sie können einen Stadtrundgang machen oder auch eine Bootstour mit einer antiken "trekschuit" (Treckschute). Sie können auch auf einem Sup Board durch die Kanäle von Dokkum.


3 km entfernt liegt das Dorf Burdaard an der Dokkumer Ee, dem Fluss, der Leeuwarden mit dem Wattenmeer verbindet. In Burdaard befindet sich eine restaurant "het Posthuis" und eine Windmühle, aussergewöhnlich wegen ihrer Kombination aus Korn- und Sägemühle. (http://www.dezwaluw-burdaard.nl/Deutsch/index.html
Es gibt auch ein kleines Museum über einen Künstler, eine auffällige Person, das Ruurd Wiersma Haus.

Der "Nationaal Park Lauwersmeer "ist ein einzigartiges Naturschutzgebiet, in dem viele seltene Vogelarten ihr Brutgebiet gefunden haben, unter anderem der Seeadler. Und es iest Dark Sky Park. Sie haben die Möglichkeit hier zu wandern, im Wald oder entlang des Dammes und des Hafens, Fahrrad zu fahren und Bootstouren zu unternehmen. Aber es gibt dort auch einige (Fisch)Restaurants und ein Strand, an dem Sie schwimmen können

In Lauwersoog am nördlichen Ufer des Lauwersmeer (26 km) befindet sich der Hafen für die Fähre nach Schiermonnikoog.
Noch näher an Ihrem Feriendomizil "Claercamp" befindet sich vor Holwerd "im Wattenmeer" (12 km) der Fährhafen für die Boote nach Ameland. Beide Inseln sind ideal für einen Tagesausflug geeignet. 

Das Weltnaturerbe 'Wattenmeer' ist eine aussergewöhnliche Landschaft und eine entsprechende Wattwanderung ("wadlopen") eine einzigartige Erfahrung. 
Für eine geführte Tour stehen verschiedene Ausgangspunkte zur Verfügung: Wadlopen naar o.a Ameland, einen Streifzug durch's Watt mit oanedyk .

Machen Sie einen Spaziergang entlang der Seedeiche in Moddergat, Paesens oder Wierum, die Küste ist dort wunderschön!
Aber auch in Ferwert und Marum ist es schön mit Blick auf Ameland zu laufen.
Wandern auf Noorderleech, auf den äußeren Poldern und Salzwiesen ist auch ein besonderes Erlebnis.

Es gibt einige nette Brocante-Läden und Geschäfte mit Second-Hand-Sachen in unserer unmittelbaren Umgebung. Fragen Sie uns nach weiteren Informationen und Adressen.

In Damwoude befindet sich das Museum "De Sûkerei" (7 km), ein Freilichtmuseum, welches dem Besucher das (harte) Leben in Nordost-Friesland zum Ende des 19. Jahrhunderts nahebringt. Ausserdem wird die Herstellung von Zichorienkaffee, einem Kaffeeersatzprodukt aus der Wurzel derjenigen Pflanze erklärt, deren Triebe wir heute als das Gemüse "Chicorée" kennen. 

Ein weiteres Freilichtmuseum behandelt die Geschichte der Fischerei an der friesischen Küste: das Museum "'t Fiskershûske" in Moddergat "direkt am Deich" am Wattenmeer (ca. 20 km).

Die romanische "Alexanderkerk" in Rinsumageest ist eine beeindruckende alte Kirche aus dem 11. Jahrhundert. Die Kirche hat eine ganz besondere, entdeckungwürdige Krypta…

Hegebeintum ist ein Dorf, welches wie viele Dörfer an der friesischen Küste auf einer gut 9m hohen sog. "terp" errichtet wurde. Im Besucherzentrum des Dorfes werden die Hintergründe erklärt: "Terpen" sind durch Menschenhand aufgeworfene Erdhügel, die in den Jahrhunderten vor der Eindeichung des Landes Schutz vor Hochwasser boten. Es gibt auch eine mittelalterliche Kirche mit speziellen "Trauerzeichen"

Sie können spazieren gehen im historischen "Park Vijversburg" (15 km). Orangerie, Volière, Teehaus sind nur einige der dort anzutreffenden highlights. 

Das Anwesen Stania State (10 km) ist ein vom Landschaftsarchitekten Roodbaard entworfener, geschichtsträchtiger Park, um das gleichnamige Landgut herum gelegen, der zu einem Spaziergang und einem anschliessenden "kopje koffie" oder anderen kulinarischen Genüssen in der dortigen Brasserie einlädt. 

In direkter Umgebung unseres Domizils "De Claercamp" finden Sie ein grosszügiges Angebot an Wander- und Fahrradwanderwegen. Fragen Sie uns gerne nach näheren Informationen. 

Leeuwarden ist die Hauptstadt der Provinz "Friesland" (Fryslân) und sicher einen Besuch wert. Auch mit dem Fahrrad entlang der "Dokkumer Ee" ist Leeuwarden auf einem schön gelegenen Fahrradweg gut zu erreichen (18 km). Dieser führt auch an dem von der 11-Städte-Tour für Schlittschuhfahrer berühmten "Brückchen von Bartlehiem" vorbei. 

Der Tierpark "Aqua Zoo" bei Leeuwarden besticht nach dem Motto "klein, aber fein" durch eine entsprechende Auswahl an Tieren: wie der Name schon sagt, liegt der Schwerpunkt auf den Tieren, die mehr oder weniger dicht am und im Wasser leben. 

Für Kinder gibt's in der näheren Umgebung indoor-Spielmöglichkeiten wie den Spielpark "sanjessafari" (gut 10 km entfernt), mit u. a. einem "Affenkäfig", aber auch einem "echten" kleinen Zoo, einem Naturkundemuseum, einem Verkehrspark und Sandkästen für die ganz Kleinen.
Für weitere Abwechslung finden Sie in Dokkum ein Schwimmbad sowie einen Kinderbauernhof.

Eine besondere Empfehlung ist der Kletterpark namens Aventoer in Burgum, Spaß für Groß und Klein (ca. 23 km entfernt).

Öffnungszeiten

  • het hele jaar geopend

Preise

  • Bezahloptionen: Bar, Online
  • Einzelzimmer mit Bad/WC ab: 50,00 €
  • Pro Wochenende ab: 170,00 €
  • Kaution: Nein
  • Pro Tag ab: 77,00 €
  • Kurtaxe pro Person/Tag: 1,00 €

Merkmale

Bewertungen

Lies Erfahrungen anderer Besucher

Schau dir Bewertungen von Besuchern an, die bereits hier gewesen sind.

Alle Bewertungen ansehen

Hotspot

Verpasse nichts!

Erhalten Sie die neuesten Nachrichten, die besten Geschichten und die besten Routen von VisitWadden.