Erlebt die Wattenmeerregion bei Nacht

Nirgendwo sonst erlebt ihr die Dunkelheit so intensiv wie am Wattenmeer. In dem letzten unberührten Stück Natur der Niederlande wird es noch wirklich richtig dunkel. Ob ihr euch nun auf den Wattenmeerinseln oder an der Wattenmeerküste befinden. Bei klarem Himmel könnt ihr hier die Milchstraße oder sogar das Polarlicht deutlich erkennen. Viele Unternehmer in der Region organisieren besondere Erlebnisse in der Dunkelheit. Eine einzigartige Erfahrung, die ihr euch auf keinen Fall entgehen lassen solltet.

Habt ihr Lust auf eine Entdeckungsreise? 

Dark Sky Parks

Wusstet ihr, dass es in den Niederlanden nur zwei offizielle Dark Sky Parks gibt? Beide befinden sich am Wattenmeer. Auf der Boschplaat auf Terschelling und im Nationalpark Lauwersmeer erlebt ihr, wie überwältigend die Dunkelheit sein kann. Für den Nationalpark wurde kürzlich eine nagelneue Nachtkarte erstellt. Ihr könnt diese Karte über die folgende Schaltfläche herunterladen. Aber diese beiden Dark Sky Parks sind nicht die einzigen Orte, an denen ihr die Dunkelheit erleben könnt. Überall am Wattenmeer findet ihr zahlreiche Möglichkeiten für einzigartige Erlebnisse. Auf dieser Seite entdeckt ihr die schönsten und erlebnisreichsten Ausflüge in die Dunkelheit. Und ihr erfahrt spannende Geschichten. Diese Seite wird regelmäßig um neue Erfahrungen und Geschichten ergänzt. Also besucht uns gerne wieder, um nichts zu verpassen! 

Nachtkarte vom Lauwersmeer

Das müsst ihr erlebt haben! - Erlebt die Dunkelheit in der Region am Watt mit diesen ultimativen Angeboten

Nacht des Wattenmeeres 2021

Während der Nacht des Wattenmeeres werden an zahlreichen Orten verschiedene Aktivitäten angeboten, um die Dunkelheit zu erleben.

Nacht des Wattenmeeres 2021

Sternwanderung auf Schiermonnikoog

Ein unvergessliches Naturerlebnis!

Sternwanderung auf Schiermonnikoog

Schlafen im Freien

Schlafen unter dem Sternenhimmel – ein ganz besonderes Erlebnis.

Schlafen im Freien

Sterne beobachten

Ihr möchtet den Dark Sky Park auf eigene Faust erkunden? Dann solltet ihr unbedingt einen Abstecher zu einer der Himmelsplattformen im Lauwersmeer machen. Dabei handelt es sich um Aussichtsstellen, von denen aus ihr die Sterne noch besser sehen könnt.

Sterne beobachten

Sternenscheune im Inselmuseum Jan Lont

Ein Besuch des Wieringer Inselmuseums lohnt sich immer. Das diesjährige Thema Dunkelheit macht es zu etwas ganz Besonderem.

Sternenscheune im Inselmuseum Jan Lont

Ein Tag am Watt

Während dieses Ausflugs könnt ihr einen ganzen Tag lang (24 Stunden oder 86.400 Sekunden) erleben, was diese Gegend so einzigartig macht.

Ein Tag am Watt

Wattenmeer-Aussichtspunkt

Vom Wattenmeer-Aussichtspunkt in Den Oever habt ihr einen unvergesslichen Ausblick auf das Wattenmeer. Von dort aus könnt ihr das Naturschutzgebiet ’t Schor, den Leidam mit der größten Löffler-Kolonie Europas (Vogelsandt), die ehemalige Insel Wieringen, den Hafen von Den Oever und den Abschlussdeich sehen.

Wattenmeer-Aussichtspunkt

Nachtwanderung mit dem Förster

Mehrmals im Jahr organisiert die niederländische Forstverwaltung eine Sternen- oder Vollmondwanderung im Nationalpark Lauwersmeer. Die Termine findet ihr im Veranstaltungskalender des Nationalparks.

Nachtwanderung mit dem Förster

Sterne beobachten auf Texel

Auf Texel wird es wirklich dunkel! Deshalb könnt ihr hier besonders gut die Sterne sehen. Neben Ecomare befindet sich das Observatorium der Volkssternwarte De Jager. Hier gibt es feste Teleskope, Sonnenteleskope und ein freistehendes Binokularteleskop. Hier gibt es immer etwas Besonderes zu entdecken!

Sterne beobachten auf Texel

Auch spannend - Erfahrt alles über die Dunkelheit des Watts an der Küste

Auch spannend - Erfahrt alles über die Dunkelheit auf den Watteninseln

Erlebt den Dark Sky Park Lauwersmeer - (Klickt auf das Bild, um das Video zu starten)

Mehr entdecken - Erfahrt alles über das Phänomen Dunkelheit

  • Dark Sky Park Lauwersmeer

  • Dark Sky Park Terschelling

  • Discover the Dark

  • Come to the dark site