Das schönste Naturgebiet der Niederlande

Das Watt ist das Weltnaturerbe Wattenmeer. Ein dynamisches Gebiet, das sich mit jedem Gezeitenwechsel verändert. In dem die Inseln wandern und die Nächte noch tiefdunkel sind. Ein Weltnaturerbe, das bereits seit Jahrhunderten von Menschen bewohnt ist. Mit dem Meer und vom Meer. Der Entstehungsort des niederländischen Wassermanagements, mit einem einzigartigen System von Warften, Deichen, Wasserwegen, Poldern und Pumpwerken. In dem Kreativität für trockene Füße sorgt, aber auch für überraschende Kunstobjekte, nachhaltige Festivals und neue salzige Aromen. Ein Gebiet, das zum Entdecken einlädt!

Dies ist die Wattenregion

All diese Regionen liegen am UNESCO Weltnaturerbe Wattenmeer, aber jede hat ihren ganz eigenen typischen Charakter und Charme. Entdecke die acht Unterschiede.

Kust Noord-Holland

Weidläufige Polderlandschaft mit historischen Ortschaften, malerischer Natur und eindrucksvoller Militärgeschichte. Die Küste der Provinz Noord-Holland ist ideal zum Wandern, Radfahren und Kanufahren.

Mehr erfahren Kust Noord-Holland
Wijnaldum

Kust Friesland

Land der Warften, Salzwiesen und historischen Städte. Land der Dunkelheit und der Weite. Eigensinnig und frei. Leben mit den Gezeiten.

Mehr erfahren Kust Friesland

Kust Groningen

Endlose Getreide- und Rapsfelder, schlängelnde Wasserläufe und alte Warftendörfer. Fischerdörfer und malerische kleine Häfen. Nationalpark Lauwersmeer. Das gibt's in Groningen.

Mehr erfahren Kust Groningen

Texel

Texel ist das Utopia der Vogelkundler und Naturfreunde. Insel der typisch regionalen Erzeugnisse und des guten Essens. Meeresluft und Entspannung.

Mehr erfahren Texel

Vlieland

Wer einmal dort war, der kommt immer wieder. Vlieland ist die Insel der Sehnsucht und des ungestörten Genießens.

Mehr erfahren Vlieland

Terschelling

Wald, Strand, Dünen, beschauliche Dörfer und Oerol-Festival. Terschelling lädt vom Westen bis in die Spitze der Boschplaat zum Entdecken ein.

Mehr erfahren Terschelling

Ameland

Ameland ist Madness und Kunstmonat, Sport in unberührter Natur. Nachhaltigkeit in jedem Detail und Gastfreundschaft für Jedermann.

Mehr erfahren Ameland

Schiermonnikoog

Insel der Natur, der breiten Strände, Kammermusik in den Dünen. Hier herrscht Ruhe und der Genuss all der Schätze des Wattenmeeres.

Mehr erfahren Schiermonnikoog

Geschichten

Kaum ein anderes Weltnaturerbe ist so ausgedehnt und gleichzeitig so dichtbevölkert die das UNESCO Weltnaturerbe Wattenmeer. Wo Mensch und Natur sich begegnen, da entstehen Geschichten. Anhand dieser Geschichten stellen wir dir die Wattenmeerregion vor. So nehmen wir dich mit zu unentdeckten Stellen, besonderen Begegnungen und überraschenden Geschmackserlebnissen.

Weltnaturerbe Wattenmeer

Die letzte unverfälschte Natur der Niederlande. Wetter, Wind und Wasser erschaffen hier immer aufs Neue außergewöhnliche Landschaften, die die Lebensgrundlage für Millionen Vögel und Fische bieten. Nicht umsonst ist das Watt ein UNESCO Weltnaturerbe.

Welt-Wasser-Erbe

Die Geschichte von dem außergewöhnlichen Verhältnis der Niederländer zum Wasser beginnt am Wattenmeer. Die Warften als Wiege des Dutch Delta Design. Wandere durch die Zeit und entdecke den ungeahnten Reichtum des Welt-Wasser-Erbes. Von Schlafdeichen bis hin zum Fischmigrationsfluss.

Das musst du erlebt haben - Machen Sie eine Waddensafari oder wandern Sie mit unseren Wattenrouten auf dem Meeresboden

Wattwandern für Fortgeschrittene

Wenn bei Ebbe die Sandplatten und Schlickbänke trocken fallen, kann man trockenen Fußes von Holwerd nach Ameland wandern.

Wadlopen

Probieren, Spazieren und Staunen

Wattwandern, die See kulinarisch genießen, eine Exkursion auf das Watt oder sogar selbst eine köstliche Wattmahlzeit zubereiten? Bei Oan ‘y Dijk in Paesens-Moddergat gibt es eine Fülle an Möglichkeiten.

Rundgang Reichswerft Willemsoord

Mehr über das Welt-Wasser-Erbe und die maritime Geschichte können Besucher bei einem Rundgang über die alte Reichswerft Willemsoord in Den Helder erfahren.

Hund, Kobra, Taube

Upward Facing Dog mit Aussicht auf ein Weltnaturerbe. Der Sonnengruß am Strand von Schiermonnikoog.

Ganzjährige Planwagenfahrten

Planwagen, Pferdeschlitten, Pferdewagen, eine Hochzeitskutsche und ein Lounge-Wagen mit extra breiten Sitzbänken. Genuss und Entspannung pur.

Mehr als nur ein Aussichtspunkt

Der Künstler John Körmeling erarbeitete den Entwurf für den ausgestreckten ‘Pavillon für Vogelfreunde’, der nur so über dem neuen Naturgebiet schwebt. Fühl dich eins mit der Landschaft.